Nadel 

Als Nadel bezeichnet man beim E-Meter den sichtbaren, beweglichen Teil des Drehspulinstruments, der im Deutschen technisch “Zeiger” genannt wird. Es leitet sich von “needle” ab, das im.englischsprachigen Raum so für analoge Messinstrumente verwendet wird.

.