Abwertung 

Eine A. ist die verbale negative Bewertung eines Dritten. Sie kann beleidigend, schmähend, verletzend usw. sein und führt regelmäßig zu einem Konflikt. Dabei spielt es keine Rolle, ob die A. inhaltlich zutreffend ist oder nicht. Die abgewertete Person fühlt sich herabgesetzt und im Einzelfall in ihrer Würde verletzt. Jemand, der Ziel einer Abwertung wurde, reagiert regelmäßig antagonistisch (feindselig). 

Betreffend das Auditing ist eine A. noch weniger akzeptabel als eine Bewertung*

.