RPF Abkürzung für ”Rehabilitation Project Force”

In der Scientology*-Organisation weltweit an verschiedenen Orten vorhandene Einrichtungen, die in den Medien häufig auch als ”Straflager” bezeichnet werden. Die Existenz dieser Einrichtungen wird von der Organisation selbst nicht bestritten. Sie bezeichnet sie als Orte, an denen fortgesetzt bösartig handelnden Mitarbeitern Gelegenheit zur Wiederherstellung ihrer ethischen und moralischen Standards gegeben wird. Der Tagesablauf besteht zu einem großen Teil aus körperlicher Arbeit, die im Laufschritt verrichtet werden muss.

Daneben existiert eine Bestrafungseinrichtung, die als “das Loch” bekannt ist und die von Kritikern mit einem Konzentrationslager verglichen wird. Darüber informieren können Sie sich über folgende Links:
Wikipedia
Mike Rinder
villagevoice

.