Psychologie 

Lehre von den unbewussten seelischen Vorgängen und dem dadurch beeinflussten Verhalten des Menschen. Ein Diplom-Psychologe ist Absolvent eines Psychologiestudiums, jedoch nur selten zugleich ein Arzt.

.