Tandempotenziometer

Ein Potenziometer* ist ein veränderbarer Widerstand, siehe dort.

In Verbindung mit dem Wort “Tandem” versteht man darunter zwei Potenziometer, die sich auf einer gemeinsamen Welle befinden und dadurch stets gleichzeitg betätigt werden.

Die bei Scientology* verwendeten E-Meter haben solch ein Bauteil. Seine Welle ist mit dem Tonarmknopf* verbunden. Mit einem der beiden Potenziometer wird die Messanordnung ins Gleichgewicht und damit die Nadel auf SET* gebracht, das andere Potenziometer liefert die variable Spannung für die Digitalanzeige des Tonarms*. Deshalb verändert sich die Digitalanzeige nur dann, wenn an diesem Potenziometer gedreht wird. Technisch ein vorsintflutliches Verfahren, denn moderne E-Meter führen die Messung des Körperwiderstands ständig in Echtzeit durch, indem sie dafür einen Mikrocontroller* einsetzen.  

.